s’Braustüberl

Ganz nach unserem Motto: aus ALT mach NEU

Auf der Suche nach mehr Platz für den Schritt zur gewerblichen Bierproduktion unterstützte uns die Gemeinde Oed-Öhling und wir trafen ein Arrangement mit grandiosem Ergebnis. Ein alter Gebäudeteil unter dem Feuerwehrhaus musste renoviert werden und suchte einen neuen Pächter. Nach kurzer Überzeugungsarbeit und einigen Kostproben konnten wir die Gemeinderäte für uns gewinnen und beschlossen das denkmalgeschützte Gebäude in Eigenregie, unterstützt durch die Gemeinde, komplett zu restaurieren.

Alles PFUI aber nun wieder HUI

Die Einigkeit auf: entweder g‘scheit oder gar nicht, ebnete den Weg und so wurden Wände trockengelegt, Fuß- und Wandheizung verlegt, eine Wohnraumlüftung installiert und eine Loxone-Steuerung verbaut. Alles was ein modernes Gebäude heutzutage leisten muss geben nun auch diese Jahrhunderte alte Mauern wieder.
Nach über 1.500 geleisteten Arbeitsstunden unseres Teams und einem Verhältnis von 85:15 Eigenleistung zu Firmenstunden war der Umbau gelungen und brachte ganz Öhling zum Staunen.

Das Besondere liegt in der Geschichte

Im Laufe des Umbaus und vielen Besuchen älterer Mitbürger kamen Geschichten über Geschichten auf zum Gebäude, und man stelle sich mal vor: einst war dieser Teil des Gebäudes sogar ein Eiskeller und zwar zur Kühlung von Bier, welches im Gebäude nebenan gebraut wurde. So findet auch das Schicksal dieser Räumlichkeiten wieder zurück zu seinem Ursprung.

Next Challenge: alles unter einem Dach

Schon vor den Renovierungsarbeiten war klar, dass der Platz für eine Brauerei ziemlich knapp werden würde, denn immerhin reden wir hier gerade einmal von weniger als 70m2! Aber dank logistischer Erfahrung und einem ausgeklügelten Planungskonzept schafften wir es auf minimalem Raum das wahrscheinlich kleinste Brewing-Pub überhaupt unterzubringen, denn neben Technikraum, Kühlraum und getrennten Toiletten konnte auch der Hauptbereich noch in Sudhaus + Gärkeller auf der einen Seite und Ausschank auf der anderen Seite untergebracht werden!

Wohlfühloase inmitten des Ortskerns

Aber nicht nur Innen wurde fleißig umgebaut, sondern auch außen. Der alte Torbogen und das Tor aus Holz wurden repariert und neu gestrichen und die Fassade neu gestaltet. Das Highlight aber bildet der angelegte „Biergarten“. Aus Granitsteinen und alten Pflastersteinen wurde eine Sonnenterrasse direkt inmitten des Ortszentrums geschaffen. Bei sonnigem Blick auf das schöne Mostviertelhaus, die Kirche und all dem Geschehen im Zentrum Öhlings ergänzt der Biergenuss die perfekte Auszeit!

Viel Handarbeit, viel Geschick und viel Leidenschaft stecken in all unseren Werken, aber überzeugt euch am besten selbst!

Öffnungszeiten anzeigenausblenden

Freitag 30.09.2022

ACHTUNG geschlossen!

Freitag 07.10.2022

16:00 - 22:00